| |

Deutsches Technikmuseum - Partner

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Die Partner zum gemeinsamen Projekt Junior Campus

Statement Harald Krüger,
Mitglied des Vorstands der BMW AG:

"Nachhaltige Mobilität und zukunftsweisende Technologien sind zentrale Anliegen der BMW Group. Auch im gesellschaftlichen Engagement unseres Unternehmens spielen sie eine wichtige Rolle. Der Bildung von Kindern und Jugendlichen kommt im Rahmen unserer Aktivitäten von jeher eine besondere Bedeutung zu: Sie sind die Gestalter unserer Gesellschaft von morgen.

Genau hier setzt das museumspädagogische Konzept des Junior Campus an. Junge Menschen können aktiv Mobilität, Verkehrssicherheit und Nachhaltigkeit am Beispiel des Automobils erleben und in ihrem Bewusstsein verankern. Wir freuen uns sehr, diesen Ansatz gemeinsam mit dem Deutschen Technikmuseum kontinuierlich weiterzuentwickeln und ab sofort auch in der Hauptstadt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen."

Statement Prof. Dr. Dirk Böndel,
Vorstand der Stiftung "Deutsches Technikmuseum Berlin":

"Die Aufgabe eines Technikmuseums ist nicht nur die Erforschung der Vergangenheit, sondern auch die Beschäftigung mit zentralen Fragen der Gegenwart und Zukunft. Mobilität und Nachhaltigkeit gehören zu diesen wichtigen Themen. Vielleicht werden einige unserer Junior Campus-Teilnehmer in der Zukunft neue Ideen für umweltschonende Antriebe, innovative Baumaterialien oder Unfallschutzsysteme entwickeln! Wir freuen uns deshalb sehr darüber, gemeinsam mit der BMW Group Schülerinnen und Schülern ein museumspädagogisches Programm zu diesen Themen und wichtigen naturwissenschaftlichen Grundlagen anbieten zu können."