| |

Deutsches Technikmuseum - Kalender

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Kalendarische Übersicht der Termine im

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
272812345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112

Weitere Termine

Dienstag, 28.03.2017

  1. Foto: Von Kindern entworfen: Verschiedene Drei- und Vierräder, gebaut aus Metallstangen und Plastikverbindern. Diese erfundenen Fahrzeuge sehen doch sehr überzeugend aus! © SDTB / Foto: B. HuthMitmach-Aktion: Fahrzeugerfinder gesucht

    14.30 bis 16.00 Uhr, gebaut wird in der Ausstellung "Mensch in Fahrt", d.h. in der Ladestraße neben dem Science Center Spectrum

    Fahrzeuge, die die Welt noch nicht gesehen hat, könnt ihr heute mit einem einfachen Steckprinzip zusammenbauen. In einer kleinen Ausstellung werden die neuen Erfindungen dann den Museumsbesuchern präsentiert.

    • Für Kinder ab 6 Jahre, mit Begleitung.
    • Dauer circa 20 Minuten.
    • Es kostet nur den Museumseintritt und es ist keine Anmeldung erforderlich (ab 15.00 Uhr haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Schüler immer freien Eintritt).
    Der Workshop ist eine Veranstaltung des Junior Campus, einer Kooperation der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin und der BMW Group.

    Vortrag: Fahrzeugerfinder gesuchtmehr Informationen

Freitag, 31.03.2017

  1. Grafik: Logo der Europäischen Tage des Kunsthandwerks
Besondere Veranstaltung: Europäische Tage des Kunsthandwerks

    Ab 10.30 Uhr; Altbau, 2. OG und Beamtenhaus, EG (Trebbiner Str.)

    Ein langes Wochenende im Zeichen des Kunsthandwerks

    Vom 31. März bis zum 2. April laden wir zu zahlreichen Vorführungen in unseren Ausstellungsbereichen Textiltechnik, Papiertechnik, Drucktechnik, Schmuckproduktion, Kofferproduktion und in der Schmiede ein.
    Am Sonntag, 2.4., bieten wir darüber hinaus ein umfangreiches Mitmachprogramm für Kinder (mit Begleitung) an.

    • Alle Aktionen sind kostenlos
    • Es entstehen nur Kosten für den Museumseintritt
    • Es ist keine vorherige Anmeldung notwendig

    Vortrag: Europäische Tage des Kunsthandwerks mehr Informationen

Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Empfänger:



Absender:



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.