| |

Science Center Spectrum - Terminkalender

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Termine

Aktuelle Hinweise zu besonderen, einmalig oder unregelmäßig stattfindenden Veranstaltungen, Vorführungen und Terminen erhalten Sie hier in unserer Terminübersicht.

Kalendarische Übersicht der Termine im

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301

Weitere Termine

Samstag, 16.11.2019

  1. Foto: Drei Kinder halten jedes ihre beiden Zeigefinger kurz vor ihrem Gesicht aneinander, eine Übung aus dem Bereich Besondere Veranstaltung: Spectrum Warm-up

    11.30 Uhr, Erdgeschoss, Eingangsbereich

    Das Experimentieren im Science Center Spectrum erfordert Neugier, Wissensdurst und etwas Kondition. Das gemeinsame Aufwärmtraining mit interaktiven Einstiegsexperimenten aus den verschiedenen Themenbereichen der Ausstellung stimmt große wie kleine Entdeckerinnen und Entdecker auf dieses Erlebnis ein.

    • Dauer etwa 15 Minuten
    • Es ist keine Anmeldung erforderlich, nur Museumseintritt

    Vortrag: Spectrum Warm-upmehr Informationen

Samstag, 23.11.2019

  1. Foto einer Schale mit Griffen. Die Schale ist mit Wasser gefüllt. Zwei Hände reiben an den Griffen. Das Wasser in der Schale spritzt. © SDTB / U. SteinertVorführung: Wasserspringschale

    13.30 bis 14.30 und 15.30 bis 16.30 Uhr, Veranstaltungsraum, EG

    Lernen Sie die große Wasserspringschale des Science Center Spectrum kennen. Bringen Sie sie durch Anreiben zum Schwingen, entlocken Sie ihr Obertöne und lassen Sie das Wasser in ihr in ungeahnte Höhe springen.

    • Für Jung und Alt
    • Dauer wenige Minuten
    • Einstieg in den laufenden Workshop möglich
    • Es kostet nur den Museumseintritt und es ist keine Anmeldung erforderlich (ab 15.00 Uhr haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Schüler immer freien Eintritt)

Sonntag, 24.11.2019

  1. Foto einer Schale mit Griffen. Die Schale ist mit Wasser gefüllt. Zwei Hände reiben an den Griffen. Das Wasser in der Schale spritzt. © SDTB / U. SteinertVorführung: Wasserspringschale

    13.30 bis 14.30 und 15.30 bis 16.30 Uhr, Veranstaltungsraum, EG

    Lernen Sie die große Wasserspringschale des Science Center Spectrum kennen. Bringen Sie sie durch Anreiben zum Schwingen, entlocken Sie ihr Obertöne und lassen Sie das Wasser in ihr in ungeahnte Höhe springen.

    • Für Jung und Alt
    • Dauer wenige Minuten
    • Einstieg in den laufenden Workshop möglich
    • Es kostet nur den Museumseintritt und es ist keine Anmeldung erforderlich (ab 15.00 Uhr haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Schüler immer freien Eintritt)

Donnerstag, 28.11.2019

  1. Foto einer Metallkugel, die an einem Seil hängt. © SDTB / Foto: C. KirchnerVorführung: Foucaultsches Pendel

    15.30 Uhr, Treffpunkt im Erdgeschoss direkt am Foucaultschen Pendel

    Mit dem haushohen Foucaultschen Pendel im Lichthof des Science Centers lässt sich zeigen, dass die Erde sich dreht. Wie und warum dieser Nachweis gelingt und was dieses Pendel außerdem noch so interessant macht, erfährt man in dieser anschaulichen Einführung.

    • Dauer etwa 15 Minuten.
    • Es kostet nur den Museumseintritt und es ist keine Anmeldung erforderlich (ab 15.00 Uhr haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Schüler immer freien Eintritt)

    Vortrag: Foucaultsches Pendelmehr Informationen

Freitag, 29.11.2019

  1. Foto von sechs Mädchen, die ihre Hände in eine Kiste voller Sand und anderen Objekten halten.Vorführung: Erfunden - Erkunden!

    11.30, 14.00 und 15.30 Uhr; Veranstaltungsraum im Erdgeschoss

    Vorführung und Workshop

    Beim "Zerlegen" ausgewählter Berliner Erfindungen in ihre Einzelteile offenbaren sie grundlegende Materialeigenschaften, physikalische Prinzipien sowie die Funktionsweise des jeweiligen Produkts.

    • Für Jung und Alt
    • Es dauert etwa 20 Minuten.
    • Die Zahl der Plätze ist begrenzt.
    • Es kostet nur den Museumseintritt und es ist keine Anmeldung erforderlich (ab 15.00 Uhr haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Schüler immer freien Eintritt).

Samstag, 30.11.2019

  1. Foto von sechs Mädchen, die ihre Hände in eine Kiste voller Sand und anderen Objekten halten.Vorführung: Erfunden - Erkunden!

    11.30, 14.00 und 15.30 Uhr; Veranstaltungsraum im Erdgeschoss

    Vorführung und Workshop

    Beim "Zerlegen" ausgewählter Berliner Erfindungen in ihre Einzelteile offenbaren sie grundlegende Materialeigenschaften, physikalische Prinzipien sowie die Funktionsweise des jeweiligen Produkts.

    • Für Jung und Alt
    • Es dauert etwa 20 Minuten.
    • Die Zahl der Plätze ist begrenzt.
    • Es kostet nur den Museumseintritt und es ist keine Anmeldung erforderlich (ab 15.00 Uhr haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Schüler immer freien Eintritt).