| |

Deutsches Technikmuseum - Workshops

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

In Workshops Erfahrungen sammeln

Foto: Jugendliche setzen eigene Texte an kleinen Druckerpressen.

Texte setzen und drucken in der Lehrdruckerei

Herstellung eigener Drucksachen an kleinen Druckerpressen unter Anleitung

  • Ab 10 Jahre
  • Dauer ca. 3,5 Stunden
  • Für Gruppen mit 10 bis maximal 24 Personen
  • Unkostenbeitrag: 2,50 EUR pro Person plus Museumseintritt
  • Vorbereitungsgespräch und Anmeldung erforderlich: Ansprechpartner ist Herr Krämer, Tel. 030 / 90 254 - 218 oder per E-Mail an kraemer@sdtb.de

Bitte lesen Sie auch unser Informationsblatt zur Lehrdruckerei (PDF-Datei, 107 kB)

Foto: Eine Schülerinnengruppe schöpft dicke Papierblätter aus Papierbrei.

Papierschöpfen

Herstellung von Papier mit Schöpfsieb und Papierstoff in historischen Pferdetrögen unter Anleitung

  • Ab 6 Jahre
  • Dauer ca. 2 Stunden
  • Für Gruppen mit 10 bis 30 Personen
  • Unkostenbeitrag: 1,50 EUR pro Person plus Museumseintritt
  • Anmeldung unter Tel. 030 / 90 254 - 220

Erkundung der Bockwindmühle

Ein echter Müller erklärt seinen Beruf und die Funktionsweise der Mühle.

  • Ab 7 Jahre
  • Dauer ca. 1 Stunde
  • Für Gruppen bis 30 Personen
  • Unkostenbeitrag bitte erfragen, zuzüglich Museumseintritt
  • Anmeldung unter Tel. 030 / 90 254-195
Foto: Zwei Kinder bauen aus Bastelmaterial ein Pappauto.

Junior Campus

In der historischen Ladestraße:
Museumspädagogisches Programm zu Mobilität, Nachhaltigkeit und Naturwissenschaft/Mathematik - für Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis fünfzehn Jahren.
In Kooperation mit der BMW Group.

Mehr Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.