| |

Deutsches Technikmuseum - Museumsführer "Deutsches Technikmuseum"

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Museumsführer "Deutsches Technikmuseum"

Für Entdecker: Das Taschenbuch zu den Dauerausstellungen des Museums, inklusive Museumspark und Science Center Spectrum, mit Lageplan.

Deutsche und englische Ausgabe, 112 Seiten, ab sofort für 5 Euro erhältlich

Cover: Mittig eine weiße Bruchlinie - oben links bedienen ein Junge und ein Mädchen mit Schiffermütze ein Megaphon, unten rechts der Neubau mit dem an der Fassade hängenden Rosinenbomber.

Titelbild des Museumsführers, © SDTB

Das Deutsche Technikmuseum ist eines der führenden technikhistorischen Museen Europas. Es gibt auf über 26.500 Quadratmetern faszinierende und überraschende Einblicke in die Kulturgeschichte der Technik.

Der Museumsführer lädt auf 112 Seiten zu einer reich bebilderten Entdeckungstour durch das Museum, den Museumspark und das Science Center Spectrum ein.

Erleben Sie eine Vielfalt alter und neuer Technik - Flugzeuge, Schiffe, Lokomotiven, Autos, den ersten Computer der Welt und vieles mehr! Es werden die eindrucksvollen Dauerausstellungen des Hauses vorgestellt und spannende Geschichten ausgewählter Objekte erzählt.

Ein Lageplan erleichtert die Orientierung auf dem Museumsgelände.




Impressum

Herausgeber: © Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, 2015
Redaktion: Gianna Hidde, Franziska Schultze, Dr. Tiziana Zugaro
Fotografie: Clemens Kirchner
Gestaltung: anschlaege.de
Übersetzung englische Ausgabe: Barry Fay

ISBN 978-3-9801-6023-0 (deutsche Ausgabe)
ISBN 978-3-9801-6024-7 (englische Ausgabe)

112 Seiten, 5 Euro, erhältlich im Museumsshop des Deutschen Technikmuseums,
Bestellungen über den Buchhandel