| |

Deutsches Technikmuseum - Lange Nacht der Museen 2019

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Lange Nacht der Museen 2019

Foto: Der abendlich erleuchtete Vorplatz zu den niedrigen Lagergebäuden der Ladestraße bei der Langen Nacht 2016. Hier sind die Ausstellungen "Mensch in Fahrt" und "Das Netz" und der Junior Campus aufgebaut.

Die Ladestrasse bei der Langen Nacht 2016 - Zugang zum Science Center Spectrum, den Ausstellungen "Mensch in Fahrt" und "Das Netz" und zum Junior Campus © U. Steinert

Die Lange Nacht der Museen ist Berlins kulturvollste Nacht und außerdem das Original aller Langen Museumsnächte weltweit.

Aus einer wunderbaren kleinen Idee ist über die Jahre ein stadtweites Großereignis geworden, das zu Berlin gehört wie Fernsehturm und Ku'damm.

Das Science Center Spectrum und die Ladestraße des Deutschen Technikmuseums sind zur Langen Nacht der Museen geöffnet! Wir experimentieren nonstop und bieten viele spannende Aktionen rund um die Dauerausstellungen "Das Netz" und "Mensch in Fahrt".

Unser vollständiges Nachtprogamm in und auf der Ladestraße finden Sie hier auf Deutsch und Englisch zum Download.

Tickets erhalten sie ab 5. August online auf der zentralen Website zur Langen Nacht und in allen teilnehmenden Museen, in Verkaufsstellen und Automaten von BVG und S-Bahn, an Berlin Tourist Infos und in den Hekticket-Filialen am Alexanderplatz und am Bahnhof Zoo. Online und an Automaten sind keine ermäßigten Tickets erhältlich.

Datum Zeit Ort
Sa, 31. August 2019 18.00 bis 2.00 Uhr Ladestraße und Spectrum, Zugang über Möckernstraße