| |

Deutsches Technikmuseum - Vorträge

Navigationsmenüs


Webseitenübersicht

Die Webseiten der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) auf einen Blick:

Stiftung

Die Stiftung umfaßt sechs Standorte:

Vorträge

Blättern 1/2nächste Nachricht

Vortrag: Donnerstag 20. September 2018

  1. Adolf Brix (1798-1870). Modellbildung – Messung – Rechnung: Genauigkeit für die Praxis

    17.30 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Prof. Dr. Andreas Kahlow, Berlin

    Der Eintritt ist frei.

    Vortragsreihe "Praktiken und Potentiale von Bautechnikgeschichte - Berliner Bauingenieure" - Veranstalter VDI Berlin-Brandenburg

    mit den VDI-Arbeitskreisen Technikgeschichte (Leitung: Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer und Dr. phil. Stefan Poser) und Bautechnik (Leitung: Andreas Götze)) sowie dem Lehrstuhl für Bautechnikgeschichte und Tragwerkserhaltung der BTU Cottbus (Leiter: Prof. Dr.-Ing. Werner Lorenz)Mehr Informationen

Vortrag: Samstag 29. September 2018

  1. Das Institut für Raumfahrtantriebe des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, Standort Lampoldshausen

    17.00 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Referent: Adolf Frank


    Es werden die Geschichte und die Zukunft der Raketenantriebe für die ersten europäischen Weltraumraketen bis hin zu den aktuellen ARIANE-Raketen in den Entwicklungslabors und in den Raketentestständen des Instituts für  Raumfahrtantriebe in Lampoldshausen in der Nähe von Heilbronn dargestellt.
    Der Referent hat maßgeblich den Aufbau dieses DLR-Instituts mitgestaltet.

    Der Eintritt ist frei.

    Veranstalter: Arbeitskreis Luft- und Raumfahrt, Freunde und Förderer des Deutschen Technikmuseums Berlin e.V.

    Mehr Informationen

Vortrag: Donnerstag 11. Oktober 2018

  1. Jean-Baptiste Rondelet (1743-1829) – Architekt, Techniker, Wissenschaftler

    17.30 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Dr. Torsten Meyer, Deutsches Bergbaumuseum, Bochum

    Der Eintritt ist frei.

    Vortragsreihe "Bautechnikgeschichte" - Veranstalter VDI Berlin-Brandenburg

    mit den VDI-Arbeitskreisen Technikgeschichte (Leitung: Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer und Dr. phil. Stefan Poser) und Bautechnik (Leitung: Andreas Götze))

    Mehr Informationen

Vortrag: Dienstag 16. Oktober 2018

  1. Grafik: Das Logo des BZI Berlliner Industriekultur Industriekultur in a global context

    18.00 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Sir Neil Cossons (Life President of TICCIH)

    Im Rahmen der Vortragsreihe "Die Wiederentdeckung der Industriekultur - zur Gründung von Groß-Berlin, 1920-2020"

    Eine Veranstaltung des Berliner Zentrums Industriekultur, unterstützt vom Verband Deutscher Ingenieure und dem Georg Simmel-Zentrum für Metropolenforschung der Humboldt Universität zu Berlin. Die Reihe ist Teil von Sharing Heritage, dem Programm zum Europäischen Kulturerbejahr 2018.

    Der Eintritt ist frei.Mehr Informationen

Vortrag: Donnerstag 08. November 2018

  1. James F. L. Hobrecht (1825-1902) – Landvermesser, Baumeister, Stadtplaner: hochdekoriert, kritisiert, vergessen

    17.30 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Prof. Dr.-Ing. Heinrich Tepasse, Berlin

    Der Eintritt ist frei.

    Vortragsreihe "Praktiken und Potentiale von Bautechnikgeschichte - Berliner Bauingenieure" - Veranstalter VDI Berlin-Brandenburg

    mit den VDI-Arbeitskreisen Technikgeschichte (Leitung: Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer und Dr. phil. Stefan Poser) und Bautechnik (Leitung: Andreas Götze)) sowie dem Lehrstuhl für Bautechnikgeschichte und Tragwerkserhaltung der BTU Cottbus (Leiter: Prof. Dr.-Ing. Werner Lorenz)

    Mehr Informationen

Vortrag: Dienstag 20. November 2018

  1. Grafik: Das Logo des BZI Berlliner Industriekultur Utopie und Industrie: Leichtbauarchitektur in Berlin und Dessau

    18.00 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Prof. Dr. Walter Scheiffele (Weißensee Kunsthochschule Berlin)

    Im Rahmen der Vortragsreihe "Die Wiederentdeckung der Industriekultur - zur Gründung von Groß-Berlin, 1920-2020"

    Eine Veranstaltung des Berliner Zentrums Industriekultur, unterstützt vom Verband Deutscher Ingenieure und dem Georg Simmel-Zentrum für Metropolenforschung der Humboldt Universität zu Berlin. Die Reihe ist Teil von Sharing Heritage, dem Programm zum Europäischen Kulturerbejahr 2018.

    Der Eintritt ist frei.Mehr Informationen

Vortrag: Donnerstag 22. November 2018

  1. Flugtechnik in Berlin im 19. und 20. Jahrhundert

    17.30 Uhr, Vortragssaal, 4. OG


    Prof. Dr.-Ing. Klaus Knothe, Berlin

    Der Eintritt ist frei.

    VDI-Reihe "Geschichte neuer Technologien" (Leitung: Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer und Dr. phil. Stefan Poser)

    Mehr Informationen
Blättern 1/2nächste Nachricht